Zum Thema:

18.07.2019 - 21:14Nach Sicher­stellung von Cannabis: 15 Personen ange­zeigt18.07.2019 - 20:31Scooter sind ge­fährlich: Vor allem, wenn sie vom Himmel fallen18.07.2019 - 17:58Aktuelle Ver­kehrs­meldungen für Villach18.07.2019 - 17:29Starker Anreise­verkehr bei Bon Jovi und Starnacht
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Hinweise erbeten:

Fahrradfahrender Dieb schlägt in Villach zu

Villach – Man kann es nicht oft genug betonen, Wertgegenstände und Geld am besten gar nicht im Auto lassen. Heute Vormittag am 26. April 2019 schlug wieder ein Täter zu. Er wurde jedoch beobachtet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (108 Wörter) | Änderung am 26.04.2019 - 11.49 Uhr

Am helllichten Tag schlug im Stadtgebiet von Villach ein Dieb die rechte hintere Seitenscheibe eines geparkten Autos ein. Er stahl zwei Damenhandtaschen in denen sich etwa 165 Euro befanden, ein Handy und persönliche Dinge. Das Blöde ist nur, er wurde beobachtet. Die Polizei veröffentlichte daher die Beschreibung des Täters, wie es der Zeuge geschildert hat.

Täterbeschreibung

Ein Zeuge beschreibt den Tatverdächtigen mit einer Größe von etwa 180 cm, circa 20 bis 25 Jahre alte, dunkler Teint, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, sowie einer schwarzen Winterhaube. Der Täter soll mit einem Fahrrad unterwegs gewesen sein.

Hinweise an die Polizeiinspektion Neufellach: 059133 2294

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (68 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE