Zum Thema:

23.07.2019 - 17:21Nagel in den Oberschenkel geschossen23.07.2019 - 16:29Villacher verunglückt in den Dolomiten23.07.2019 - 07:15Plötzlich stand ein Absperrgitter mitten auf der Straße22.07.2019 - 14:50Verletzt: 4-jähriges Mädchen griff in Sortier­maschine
Aktuell - Villach
© KK

Der Lenker musste ins LKH Villach gebracht werden

Unfall in Fürnitz: schwerer Sach­schaden

Fürnitz – Heute, 26. April 2019, stießen im Ortsgebiet von Fürnitz am Vormittag zwei PKW im Begegnungsverkehr zusammen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter)

Bei dem Unfall wurde ein 29 Jahre alter Lenker aus dem Bezirk Villach unbestimmten Grades verletzt. Die 19-jährige zweitbeteiligte Lenkerin aus dem Bezirk Villach blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. Der Verletzte wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (11 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE