Zum Thema:

16.07.2019 - 16:2755 Mann im Einsatz – Ästehaufen brannte12.07.2019 - 15:40Defekter Ventilator verursachte den 3M Großbrand07.07.2019 - 18:51Rauchschwaden: Massiver Brand bei Paternion19.04.2019 - 14:46PKW in Flammen: Feuerwehr­einsatz auf Tauern Autobahn
Aktuell - Villach
© Robert Telsnig/KK

Nach Großbrand bei Saubermacher Villach

Aufgepasst: Unbedingt Fenster geschlossen halten!

Magdalen – Im Bereich Magdalen, vor allem im Bereich der FH, sollen unbedingt ihre Fenster geschlossen halten! Grund dafür sind die Gase, die bei dem Großbrand entstanden sind.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (83 Wörter) | Änderung am 26.04.2019 - 16.30 Uhr

Wie bereits von uns berichtet kam es heute, am 26. April 2019, zu einem Großbrand bei den Saubermachern in St. Agathen. „Die Menschen sind unbedingt angehalten, Fenster und Türen im Bereich Magdalen, vor allem in der Nähe der FH, wenn möglich geschlossen zu halten“, so die Stadtpolizei gegenüber 5 Minuten Villach. Grund dafür sind die Gase, die bei dem Feuer entstanden sind. Aktuell sind rund 150 Feuerwehrler im Einsatz, um den Brand und die dadurch entstandenen Rauchschwaden unter Kontrolle zu bringen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (57 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE