fbpx

Zum Thema:

17.02.2020 - 13:15„Geckos“ – dieser Mann bringt Genuss ins Glas!16.02.2020 - 19:54Villacher Adler sichern sich mit 4:1 Tabellen­führung16.02.2020 - 11:28Villacher Eissaison eröffnet – ist der Frühling da?15.02.2020 - 20:51Zaubershow: Aus­nahme­magier kommen nach Villach!
Aktuell - Villach
© 5min.at

Im Stadtteil St. Leonhard:

Ab Montag: Einseitige Straßensperre

Villach – Im Stadtteil St. Leonhard kommt es ab Montag, den 29. April, zu einer einseitigen Straßensperre.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (49 Wörter)

Wegen Grabungsarbeiten muss die Seestraße im Bereich Haus Nummer 29 von 8 Uhr bis 16 Uhr halbseitig für den fließenden Verkehr gesperrt werden. Eine Umleitungsstecke ist lokal eingerichtet – sie führt über die B 94, die Ossiacher Straße, die Treffner Straße und dann wieder über die Seestraße.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (5 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE