Zum Thema:

03.06.2019 - 07:29Alkolenker fuhr mit PKW auf Böschung und hob ab02.06.2019 - 08:29Zwei Verletzte: Alko­lenker krachte mit Klein-LKW gegen Baum26.05.2019 - 21:20Führerschein-Neuling raste vor Zivil-Streife12.05.2019 - 10:43Alkolenker krachte gegen Leitschiene: PKW in Vollbrand
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Pexels

Höchstgeschwindigkeit weit überschritten

Alkolenker raste mit 107 km/h durchs Ortsgebiet

Maria Elend – Gestern Abend raste ein alkoholisierter 19-Jähriger PKW-Lenker mit 107 km/h durch ein Ortsgebiert. Der Führerschein wurde ihm abgenommen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (52 Wörter)

Alkotest positiv

Am Abend des 26. Aprils, überschritt ein 19-jähriger Mann die erlaubte Geschwindigkeit im Ortsgebiet um 57 km/h. Mit 107 km/h raste er durch den Ort Maria Elend. Im Zuge der Amtshandlung wurde auch ein Alkotest durchgeführt der positiv verlief. Der Führerschein musste dem Mann vorläufig abgenommen werden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (74 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE