Zum Thema:

15.07.2019 - 15:08Schwer verletzt: Wanderer stürzte in Steil­rinne14.07.2019 - 16:28Sirenenalarm: Auto überschlug sich auf der B10012.07.2019 - 20:1815-jährige Radfahrerin stürzte und verlor das Bewusstsein12.07.2019 - 02:19Spektakulärer Unfall beim V-Center
UPDATE | Aktuell - Villach
Bei dem Unfall kollidierte eine 72-jährige PKW-Lenkerin aus Deutschland mit dem Heck des vor ihr fahrenden PKW.
SYMBOLFOTO Bei dem Unfall kollidierte eine 72-jährige PKW-Lenkerin aus Deutschland mit dem Heck des vor ihr fahrenden PKW. © Feuerwehr Feistritz/Drau

Zwischen Paternion und Villach West

A10 war gesperrt: Unfall mit mehreren Fahr­zeugen

Feistritz/Drau – Heute, am 28. April 2019, gegen 16 Uhr, war die A10 Tauernautobahn in Richtung Villach gesperrt. Laut der ASFINAG hat sich zwischen Paternion und Villach West ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet.

 1 Minuten Lesezeit (151 Wörter) | Änderung am 28.04.2019 - 21.25 Uhr

Am Sonntag, den 28. April 2019, um 15.35 Uhr, kam es beim PKW eines 54-jährigen Feldkirchners auf der A10 Tauernautobahn auf Höhe der Gemeinde Paternion aufgrund eines Motorschadens zu starker Rauchentwicklung. Aus diesem Grund verringerte ein dahinter fahrender 71-jähriger türkischer PKW Lenker die Geschwindigkeit. Eine 72-jährige PKW-Lenkerin aus Deutschland übersah dies und kollidierte mit dem Heck des vor ihr fahrenden PKWs.

Zwei Personen ins LKH eingeliefert

Die Lenkerin erlitt dabei schwere, ihr Beifahrer, ein 48-jähriger Serbe, leichte Verletzungen. Sie mussten mit dem Rettungshubschrauber und dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Auf der Tauernautobahn war die Fahrspur Villach während der Aufräum- und Bergungsarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt. Im Einsatz standen die FF Feistritz an der Drau und die Autobahnmeisterei.

Im verunfallten Fahrzeug befanden sich noch zwei Hunde. Sie werden bis morgen im Feuerwehrhaus Feistritz versorgt und dann Bekannten übergeben.

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (53 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE