fbpx

Zum Thema:

05.06.2020 - 10:34Klein-LKW umgekippt: Eine Person verletzt04.06.2020 - 17:46PKW-Lenker kollidierte mit 83-jährigen E-Bike Fahrer04.06.2020 - 14:09Unfall in St. Martin: 5-jähriges Mädchen von PKW erfasst03.06.2020 - 17:30Nach PKW-Brand: Rumänischer Lenker ohne Führerschein erwischt
Aktuell - Klagenfurt
Der Stau auf der A2 Richtung Klagenfurt ist bereits vier Kilometer lang.
Der Stau auf der A2 Richtung Klagenfurt ist bereits vier Kilometer lang. © ASFINAG/KK

Verzögerungen möglich:

Vier Kilometer Stau auf der A2

Pörtschach/Krumpendorf – Zwischen Pörtschach Ost und Krumpendorf ist ein Unfall mit zwei Autos passiert. Die Folge: ein rund vier Kilometer langer Stau in Richtung Klagenfurt. Verkehrsteilnehmer müssen mit einer halben Stunde Verzögerung rechnen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (83 Wörter) | Änderung am 29.04.2019 - 09.28 Uhr

Genauere Informationen zu dem Unfall sind noch nicht bekannt. Auf der A2 Richtung Klagenfurt staut sich der Verkehr bereits massiv. Verkehrsteilnehmer brauchen mindestens 30 Minuten länger. Ausweichen kann man bei Pörtschach West über die B83 Kärntnerstraße und über das Klagenfurter Stadtgebiet. Auch hier braucht man jedoch mindestens 15 Minuten länger.

#UPDATE: Der Stau löst sich auf

Wie vor Kurzem bekannt wurde, ist die Unfallstelle auf der A2 Südautobahn geräumt und der Stau löst sich langsam auf.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (41 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE