Zum Thema:

15.06.2019 - 21:34Großes Sport­wagenfestival in Velden11.06.2019 - 18:14Auf Treppe aus­gerutscht: Glas­fenster fiel auf Arbeiter07.06.2019 - 18:07Farbenfrohe Aus­stellung be­geisterte in Velden07.06.2019 - 09:56Eiszeit am Veldener Brunnen­platzl
Leute - Villach
Lisa Perterer ist stolze Gewinnerin des
Lisa Perterer ist stolze Gewinnerin des "I like it" Frauenlaufs © KK

Laufen Für den guten Zweck

Villacherin Lisa Perterer gewann Frauenlauf in Velden

Velden – Heute fand in Velden der "I like it" Frauenlauf statt. Die Veranstaltung sammelte Geld für die Pink Ribbon Aktion der österreichischen Krebshilfe. Gewonnen hat die Villacherin Lisa Perterer. 

 1 Minuten Lesezeit (151 Wörter)

Heute fand zum zweiten Mal der „I like it“ Frauenlauf in Velden statt. Dabei handelt es sich um eine Laufveranstaltung für den guten Zweck. Für jeden gelaufenen Kilometer wird nämlich ein Euro an die Pink Ribbon Aktion der österreichischen Krebshilfr gespendet um Brustkrebspatientinnen in Kärnten finanziell zu unterstützen. Gewonnen hat den Lauf die Villacherin Lisa Perterer mit der Startnummer 5. Die vier Runden schaffte sie in einer Gesamtzeit von 18 Minuten und 16 Sekunden.

I like it Frauenlauf

„I like it“ ist ein renommiertes Unternehmen im Bereich Gesundheit und Fitness mit fünf Standorten in Kärnten. Erfolg und Motivation der Kunden stehen dabei im Mittelpunkt. Daher kam dem Unternehmen um Inhaber Mario Theissl der Gedanke, ein Event für die Frau zu erschaffen – den I like it Frauenlauf mit karitativem Charakter. Der I like it Frauenlauf fand 2018 zum ersten Mal statt. 500 Frauen wagten sich damals an den Start.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (64 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE