Zum Thema:

21.07.2019 - 18:59Motorradfahrer kam von Fahrbahn ab und durchschlug Weidezaun21.07.2019 - 12:12Alkolenkerin verursacht schweren Unfall: Führerschein­abnahme21.07.2019 - 11:54Pensionist übersieht Ehe­frau: Unter Auto eingeklemmt21.07.2019 - 11:44Bei Abstieg schwer verletzt: Touren­gängerin mittels Tau­bergung gerettet
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Verletzt:

71-jähriger Motorradfahrer kollidiert mit Wagen

Ebenthal – Am 2. Mai 2019 gegen 16 Uhr lenkte ein 71-jähriger Mann aus Rosegg sein Motorrad auf der Miegerer Landesstraße von Kosasmojach kommend in Richtung Hinterberg. In Ebenthal geriet er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter)

Der Lenker eines entgegenkommenden Pritschenwagens, ein 29-jähriger Mann aus St. Margareten im Rosental, versuchte nach rechts in die angrenzende Wiese auszuweichen. Trotzdem: Der Motorradfahrer kollidierte seitlich mit der Fahrerseite des Pritschenwagens und kam in weiterer Folge am rechten Straßenrand zu Sturz. Der Motorradfahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung vom NA-Team des Rettungshubschraubers C11 in das Klinikum Klagenfurt geflogen. Im Einsatz standen die Einsatzkräfte der Rettung, der FF Mieger und Grafenstein und Polizei.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (3 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE