Zum Thema:

29.05.2020 - 22:00Schwer verletzt: Motorradfahrer bei Kollision über PKW geschleudert29.05.2020 - 17:51Pizzeria Primavera: Im Lokal genießen oder liefern lassen29.05.2020 - 16:02PKW-Lenker fuhr einfach weiter: 12-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt29.05.2020 - 15:47Mit dem E-Bus durch Klagenfurt: „Ein völlig neues Fahrgefühl!“
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Wegen nasser Fahrbahn:

PKW stürzt in Böschung

Ebenthal – Eine 21-jährige Frau aus Ludmannsdorf lenkte am 3. Mai 2019 gegen 13.15 Uhr ihren Pkw auf der Göltschacher Landesstraße (L101) von Ebenthal kommend in Richtung Maria Rain. In einer Rechtskurve geriet die Frau aufgrund der nassen Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und stürzte mit ihrem Pkw über die steil abfallende Böschung in den Straßengraben.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (49 Wörter)

Ein ihr nachfolgender Pkw-Lenker befreite sie aus ihrem Pkw und verständigte die Rettung. Diese brachte die Frau mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Klagenfurt. Ein Alkotest verlief negativ, am Pkw der Dame entstand Totalschaden. Die FF Ebenthal und die FF Göltschach standen mit insgesamt 22 Mann im Einsatz.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (19 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE