Zum Thema:

18.07.2019 - 17:29Starker Anreise­verkehr bei Bon Jovi und Starnacht18.07.2019 - 16:44Eröffnung: Gratis Pizza und Grill im Hunger­haus18.07.2019 - 16:10E-Bike einer Ur­lauberin am Neuen Platz ge­stohlen18.07.2019 - 15:45Feuerwehr­einsatz: Hecken­brand in der Stolz­straße
Leute
SYMBOLFOTO © pixabay

Nimm es mit Humor

Heute ist Weltlachtag!

Kärnten – Es ist wieder so weit: Wie jedes Jahr wird am ersten Sonntag im Mai der Weltlachtag gefeiert. Damit soll Brüderlichkeit und Freundschaft durch gemeinsames Lachen ausgedrückt werden. 

 1 Minuten Lesezeit (163 Wörter)

Den heutigen Tag sollte man mit viel Humor nehmen. Wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Mai wird heute, 5. Mai, nämlich der Weltlachtag gefeiert. Ins Leben gerufen wurde dieser Tag im Jahr 1998 von Madan Kataria. Sie ist auch die Begründerin hinter der Yoga-Lachbewegung. Ziel des Tages ist es, den Weltfrieden zu verkörpern und ein weltweites Zeichen für Brüderlichkeit und Freundschaft zu setzen.

Wie wird gefeiert?

Lachen ist ja bekanntlich die beste Medizin. Dies soll heute gefeiert werden. Ganz vorne mit dabei ist die Yoga-Lachbewegung, mit über 6.000 Lachclubs weltweit. Pünktlich um 14 Uhr (mitteleuropäischer Zeit) treffen sich die Clubmitglieder um gemeinsam für eine Minute zu lachen. Zum ersten Mal fand das Treffen im Jänner 1995 in Bombay statt. Rund 12.000 Mitglieder aus verschiedenen Lachclubs waren mit dabei.

Bring uns zum Lachen

Du bist ein echter Scherzkeks und weißt, wie man die Leute zum Lachen bringt? Dann erzähle uns jetzt deinen Lieblingswitz in den Kommentaren auf Facebook.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (46 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (18 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE