Zum Thema:

22.05.2019 - 19:59Schloss auf­gezwickt und E-Bike gestohlen22.05.2019 - 19:28Romantische Oper wird Villacher Pu­blikum ver­zaubern22.05.2019 - 16:37Stadt Villach prä­sentiert sich im Burgen­land22.05.2019 - 12:56Einbruchsserie in der Innenstadt
Leute - Villach
Die Mitglieder des BÖF blickten bei der Landessitzung auf eine erfolgreiche Faschings-Saison 2019 zurück.
Die Mitglieder des BÖF blickten bei der Landessitzung auf eine erfolgreiche Faschings-Saison 2019 zurück. © BÖF Kärnten

Neue Faschings-Landeshauptstadt steht fest:

Kärntner Faschingsgilden schließen die Saison ab

Villach – Super Stimmung herrschte bei der Landessitzung des BÖF, dem Bund Österreichischer Faschingsgilden, im Paracelsus-Saal der Stadt Villach. Auf Einladung von Bürgermeister Günther Albel und BÖF Landespräsident Bruno Arendt konnten die Vertreter der Kärntner Faschingsgilden in der noch amtierenden Faschings-Landeshauptstadt Villach herzlich begrüßt werden.

 1 Minuten Lesezeit (143 Wörter) | Änderung am 13.05.2019 - 09.28 Uhr

Nach einem kurzweiligen Rückblick über die erfolgreiche Saison 2019 wurde bereits jetzt mit den Planungen und Vorbereitungen für die Faschings-Saison 2020 begonnen. In manchen Teilen konnte sogar bis 2022 verhandelt, geplant und beschlossen werden.

Die Faschings-Landeshauptstadt 2020 steht fest!

Einstimmig wurde unter anderem die Faschings-Landeshauptstadt für 2020 beschlossen! Verraten wird jedoch nocht nichts. Die Vorstellung erfolgt am 10. November 2019 um 11.11 Uhr in der Landesregierung, wo der Landesschlüssel an das neue Landes-Prinzenpaar für 2020 übergeben wird. Bereits zum offiziellen Faschingsstart um den Dreikönigstag wird eine noch nie dagewesene Veranstaltung geboten werden.

NÄRRity 2020

Man darf gespannt sein, wie NÄRRity 2020 ausschauen wird, auf alle Fälle wieder unnachahmlich, voll neuer Ideen und Überraschungen in allen Richtungen. Eines ist sicher, die Faschings-Saison 2020 wird wieder neue Höhepunkte in das Narrentreiben der Kärntner Gilden bringen. Bis dahin regiert Villach aber noch den Fasching in Kärnten.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (5 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (2 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE