Zum Thema:

24.05.2019 - 10:305-Jährige nach Hunde­attacke außer Lebens­gefahr23.05.2019 - 19:28GTI Maßnahmen­paket besteht den ersten Belastungstest23.05.2019 - 19:075-Jährige beim Schaukeln von Hunden angefallen23.05.2019 - 17:18Kinderköche und Profis zeigen, wie Spargelkochen gelingt
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © KK

Mehrere tausend Euro Schaden:

Park­auto­mat auf­ge­brochen

Villach – In der Nacht zum 15. Mai wurde ein Parkautomaten Villach-Seebach aufgebrochen. Es entstand ein erheblicher Schaden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (24 Wörter) | Änderung am 16.05.2019 - 19.25 Uhr

Ein bislang unbekannter Täter brach in der Nacht zum 15. Mai einen Parkautomaten Villach-Seebach auf. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (40 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE