ANZEIGE Wirtschaft - Villach
© pixabay.com
ANZEIGE

Qualifizierte Makler mit Know-How:

SGF Immobilien erfüllt dir deinen Wohntraum

Villach – SGF Immobilien Treuhand GmbH ist dein perfekter Partner für die seriöse Vermittlung und Vermarktung hochwertiger Immobilien. Ein kompetentes Team an Maklern und Backoffice-Mitarbeitern gehen individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden ein.

 6 Minuten Lesezeit (791 Wörter)

SGF Immobilien Treuhand GmbH besteht seit 2015, geführt von dessen Gründern Stephanie und Günter Fink, als erfolgreiches Immobilienunternehmen am Faaker See. Durch eine optimale Vernetzung und strukturierte Arbeitsweise bietet SGF Immobilien ein einmaliges Service, welches sich über eine Bandbreite von Vermittlung und Vermarktung von sowohl privaten als aus gewerblichen Objekten bis hin zur Markteinschätzung, Bewertung von Immobilien und auch persönlichen Betreuung von Eigentümern und Interessenten erstreckt.

Fachliche Kompetenz

„Der persönlicher Einsatz und die Liebe zu Immobilien hebt uns von anderen Immobilienmaklern ab“, erzählt Geschäftsführerin Stephanie Fink gegenüber von 5 Minuten. „Die berufliche Qualifikation ist bei uns Grundvoraussetzung für dieses Geschäft. Alle Makler haben eine Immobilientreuhänderausbildung und können durch ihre fachliche Kompetenz gut auf die Kunden eingehen.“ Die Serviceleistung ist bei SGF Immobilien immens wichtig, denn verkaufen kann prinzipiell jeder, doch für einen richtigen und rechtssicheren Verkauf braucht es Fachleute mit genügend Berufserfahrung und fundierter Ausbildung. Die individuelle Kundenbetreuung hat bei SGF Immobilien Vorrang. Jede Anfrage kann innerhalb von 24 Stunden durch die MitarbeiterInnen im Backoffice bearbeitet werden. „So können sich die Makler auf den Immobilienverkauf konzentrieren und müssen sich nicht mit Büroarbeit herumschlagen“, verrät uns Fink.

Immobilien mit Qualität

„Grundsätzlich befassen wir uns mit der kompletten Immobilienpalette“, erklärt uns Fink. „Da wir auch Bauträger sind, verkaufen wir im Jahr ca. 15 bis 20 Einfamilienhäuser, die wir in Kooperation mit einer Firma bauen lassen“, so die Geschäftsführerin. Ein wesentlicher Vorteil von SGF Immobilien ist, dass die Makler ihr Gebiet wie ihre eigene Westentasche kennen. Aufgrund der genauen Marktkenntnis und des Wissens über die Preise vor Ort, können Immobilien für die genaue Zielgruppe gefunden werden. Das Portfolio reicht von Einfamilienhäuser und Grundstücken bis hin zu Seeimmobilien und Bestandsimmobilien wie Wohnungen, wobei das Kerngebiet in Villach Stadt und Land liegt. „Nachdem wir die Grundstücke mit Haus anbieten, finden wir relativ rasch Käufer dafür“, so Fink. „In unserem Seenbereich finden sich Immobilien am Ossiacher See, Wörthersee und am Faaker See, aber auch am Millstätter See“, erzählt die Immobilienfachfrau.

Warum ein Makler?

„Für uns zählt, dass der Kunde einen vernünftigen Preis für seine Immobilie bekommt“, sagt Fink. Die fachkundigen Immobilienmakler sehen sich das Objekt gemeinsam mit dem Kunden an, machen dann eine Bewertung anhand der Bausubstanz und dem Marktwert und können so den Verkaufswert fixieren. Durch eine seriöse Beratung kann ein Preisgewinn von 10 bis 15 % erzielt werden. Zusätzlich bietet SGF Immobilien eine Zielgruppenanalyse an, denn nicht jede Immobilie passt zu jedem Interessenten. So ersparen sich die Käufer wertvolle Zeit, indem sie nur in dem für sie relevanten Werbemarkt inserieren und so möglichst rasch einen qualitativ hochwertigen Käufer finden. Auch bei der Abwicklung von Finanzierungen sind die Profis von SGF Immobilien gerne behilflich.

Immobilienverkauf weltweit

SGF Immobilien hat sich dazu entschlossen dem ERA-Immobilien-Netzwerk anzugehören und so ihre Immobilien weltweit in 63 Ländern anzubieten. „Nachdem Kärnten ein Feriengebiet ist und einige Ferienwohnungen angeboten werden, lohnt es sich auch im Ausland präsent zu sein“, weiß Fink. 35 % des Jahresumsatzes geht an Nicht-Österreicher – die Kärntner Immobilien sind vor allem  in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Belgien beliebt.

Immobilien als Geldanlage

„Zur Zeit ist ein Boom an Vorsorgewohnungen zu beobachten“, analysiert Fink. Immobilien sind eine gute Geldanlage und werden immer mehr als Rücklagensicherung genutzt. „Auch Grundstücke entwickeln sich als Geldanlage sehr gut“, erzählt die Immobilienfachfrau. Die Ansiedelung des weltweiten Unternehmens Infineon in Villach steigert zusätzlich die Immobilienpreise.

Für jeden die richtige Immobilie

SGF Immobilien bieten verschiedenste Immobilen an: Vom Familienhaus bis zur Wohnung mit Seeblick. Wir haben uns für euch einige Objekte genauer angeschaut:

Haus Harmonie

  • Beispielhaus ohne Grundstück
  • 118 m² Wohnfläche
  • Walmdach
  • Erdgeschoss: großer Wohn-/Ess-/Küchenbereich mit ca. 40m²; großes Zimmer/Büro; Dusche/Toilette.
  • Obergeschoss: 3 Schlaf-/Kinderzimmer; Vorraum; Badezimmer.
  • Carport ca. € 360,00 pro m²
  • Kaufpreis: schlüsselfertig um € 246.375,20

Eigentumswohnung in Wernberg

  • Baujahr der Wohnung: ca. 1998
  • Wohnfläche: ca. 64 m², 2 Zimmer
  • im 1. Obergeschoss
  • Heizung: Fernwärme
  • Kellerabteil und Autoabstellplatz vorhanden
  • keine Küche – plane deine eigene Traumküche
  • sonnige Loggia mit ca. 5 m²
  • Preis: € 129.000

Anwesen mit Nebenwohnung und Wörthersee-Blick

  • Exklusives Anwesen mit ca. 2.136 m² Grundstücksfläche
  • Gartenhaus mit ca. 14 m² – 2011 neu errichtet
  • Wohnnutzfläche EG ca. 188,36 m², OG ca. 198,95 m², UG ca. 171,44m²
  • Einliegerwohnung mit ca. 45 m²
  • Große Doppelgarage mit elektr. Garagentoren
  • gepflasterter Abstellbereich für 4-5 Fahrzeuge
  • Heizung: Öl, Nebenhaus: Elektro wahlweiße über Zentrale
  • Moderne Alarmanlage mit kameraüberwachtem Eingangsbereich
  • Baujahr 1997 (regelmäßig renoviert)
  • Blick auf den Wörther See mit Maria Wörth und dem Pyramidenkogel

ANZEIGE

SGF Immobilien Treuhand GmbH

Seeblickstraße 49
9580 Drobollach
Tel.: +43 4254 20 693
trend@era.at
www.sgf-immobilien.at


Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (26 Reaktionen)
Kommentare laden