Zum Thema:

21.09.2019 - 21:00Sibylle Seiwald er­hielt Landes­aus­zeichnung21.09.2019 - 20:40Neues Reise­büro er­öffnet in der Waag­gasse!21.09.2019 - 17:42Mehrere tausend Euro aus Geschäft gestohlen21.09.2019 - 16:36Preiswert Wohnen? Miete in Klagenfurt liegt im Mittelfeld
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Bei Festnahme:

Aggressiver 68-Jähriger verletzte Polizistin

Klagenfurt – Heute Morgen, am 20. Mai, befand sich ein agressiver Mann am Hauptbahnhof in Klagenfurt. Bei der Festnahme verletzte der 68-Jährige eine Beamtin. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (76 Wörter) | Änderung am 20.05.2019 - 15.16 Uhr

Er trat mehrmals gegen die Beamtin

Kurz vor 7 Uhr morgens wurde der Polizei angezeigt, dass sich in einem Waggon am Hauptbahnhof Klagenfurt ein aggressiver Mann befindet. Beim Eintreffen der Beamten verhielt sich der 68-jährige Mann aus Bludenz derart aggressiv, dass er von den Beamten festgenommen wurde. Auf dem Weg zum Streifenwagen versuchte der Festgenommene noch mehrmals gegen die Beine einer Beamtin zu treten, wobei diese leicht verletzt wurde. Der 68-jährige wurde ins Polizeianhaltezentrum eingeliefert.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (56 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE