Zum Thema:

21.09.2019 - 21:00Sibylle Seiwald er­hielt Landes­aus­zeichnung21.09.2019 - 20:40Neues Reise­büro er­öffnet in der Waag­gasse!21.09.2019 - 17:42Mehrere tausend Euro aus Geschäft gestohlen21.09.2019 - 16:36Preiswert Wohnen? Miete in Klagenfurt liegt im Mittelfeld
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Auf Parkplatz

PKW-Lenker übersah 72-jährige Frau beim Ausparken

Klagenfurt – Am 20. Mai kam es zu einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in Klagenfurt. Beim Ausparken übersah eine 57-jährige PKW Lenkerin eine 72-jährige Frau. Diese wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Klagenfurt gebracht. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (89 Wörter)

Fußgängerin kam zu Sturz

Am 20. Mai, gegen 11.15 Uhr, fuhr eine 57-jährige Frau aus Klagenfurt mit ihrem PKW rückwärts aus einer Parklücke. Zur selben Zeit ging einen 72-jährige Frau aus Klagenfurt-Land zu Fuß hinter dem PKW vorbei. Beim Zurückschieben kam es zur Kollision und die 57-Jährige fuhr gegen die Fußgängerin, die dadurch zu Sturz kam. Die 72-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Ein bei der Fahrzeuglenkerin durchgeführter Alkotest verlief negativ.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (1 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE