Zum Thema:

Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Um Hinweise wird gebeten

Vandalismus: Kunstwerk an Schloss­mauer stark beschädigt

Villach - St. Martin – Heute erreichte gegen 14. 30 Uhr die Polizeiinspektion Neufellach eine Anzeige wegen schwerer Sachbeschädigung an einem Kunstprojekt, das an der Mauer eines Schlosses montiert war. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (58 Wörter)

Kunstwerk beschädigt

Heute, 25. Mai, gegen 14.30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neufellach die Anzeige erstattet, dass sich in Villach – St. Martin eine Sachbeschädigung ereignet hat. Bei einem dort befindlichen Schloss konnte festgestellt werden, dass im Bereich der nordöstlichen Schlossmauer das dort montierte Kunstwerk starke Beschädigungen aufwies. Zu einem eventuellen Tatverdächtigen gibt es derzeit keine Hinweise.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (29 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE