Zum Thema:

24.08.2019 - 18:22PKW drängte Rennrad­fahrer ab und fuhr einfach weiter24.08.2019 - 09:19Klagenfurter PKW-Lenker prallte gegen Böschung20.08.2019 - 20:43Karawanken­auto­bahn: PKW hat sich über­schlagen20.08.2019 - 09:21Alko-Lenkerin fuhr gegen Baustellenzaun
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © ÖRK/Kellner Thomas

Auf der Kärntner Bundesstraße:

Gegenver­kehr über­sehen: 70-Jährige ver­letzt

Velden – Am Samstag, den 25. Mai 2019, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B83 Kärntner Bundesstraße. Eine 50-jährige Villacherin wollte nach links abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden PKW eines 72-jährigen Italieners. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (69 Wörter)

Samstagmittag, am 25. Mai 2019, wollte eine 50-jährige Lenkerin aus Villach mit ihrem PKW in Velden,  von der B83 Kärntner Bundesstraße nach links in eine Gemeindestraße einbiegen. Dabei übersah die Frau den entgegenkommenden PKW eines 72-jährigen Italieners. Bei dem Zusammenstoß wurde die 70-jährige Beifahrerin des Italieners unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das LKH Villach gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

 

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (7 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE