Zum Thema:

29.05.2019 - 12:36Hier werden Kinder seit 50 Jahren behandelt10.10.2018 - 08:17Soldatenkirche feiert 50-Jahr-Jubiläum
Leute - Villach
© WSCO

50 Jahre Wasserschiverein Ossiachersee:

Wasser­schishow: Akrobatisches Können gekrönt von Feuerwerk

Ossiacher See – Der Wasserschiclub Ossiachersee ist ein Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die gesamte Bandbreite des Wasserschisports zu fördern. Seit 50 Jahren sieht der Club seinen Schwerpunkt in der Jugendförderung bis hin zum Spitzensport. Jeden Mittwoch im Juli und August zeigen die Sportler ihr Können bei der Nachtwasserschishow.

 4 Minuten Lesezeit (491 Wörter)

Der Wasserschiclub Ossiachersee (WSCO) möchte grundsätzlich natürlich, so wie die meisten anderen Sportvereine auch, im Spitzensport mitmischen. Das bedeutet, dass das Training auf Wettkampfsport ausgerichtet ist. „Schon die Kleinsten bekommen vermittelt, dass regelmäßiges Training, Disziplin und Konsequenz ebenso wichtig sind wie Spaß, Freundschaft, Teamgeist und sportlich-respektvolles Verhalten“, erzählt Obmann Christian Noisternig. Da aber nicht alle Menschen Freude daran haben, sich mit anderen zu messen, trainieren beim WSCO auch viele Kinder, die überhaupt nie an Wettkämpfen teilnehmen.

Nachtwasserschishow

„Da wir jedermann das Wasserschifahren ermöglichen wollen, ist die Höhe der Mitgliedskosten deutlich geringer als bei anderen Vereinen“, erzählt Noisternig. Um die anfallenden Kosten für zum Beispiel das Boot, den Treibstoff, den Trainer und bei Bewerben zu decken, veranstaltet der Verein jeden Mittwoch im Juli und August ab 21 Uhr eine Nachtwasserschishow. „In der Show wird mithilfe von Spiel, Spaß und Spannung der Wasserschisport präsentiert“, sagt Noisternig. Neben Einblicken in das Können der Mitglieder, gibt es auch akrobatische Nummern wie Hebefiguren oder sogar eine Pyramide zu sehen. Zum Abschluss gibt es ein kleines Feuerwerk, das direkt am Wasser abgefeuert wird.

Nachtwasserskishow

Im Juli und August

Beginn: 21 Uhr

Eintritt: Erwachsene € 7,- und Kinder € 3,-

Adresse: Seeuferstraße 18, 9520 Annenheim

Weitere Veranstaltungen:

  • Seeuferfest am 10. August, Eintritt frei
  • Jazz Matine am 11. August

Sponsoren gesucht

Das Vereinsprinzip baut darauf auf, diesen nicht ganz billigen Sport leistbar zu halten. Dies gelingt dem WSCO durch das familiäre Vereinsleben, wo jeder mitarbeitet. „Wir finanzieren einen Großteil unseres Trainings durch die wöchentlichen Wasserschishows und diverse Veranstaltungen“, erläutert Noisternig. „Natürlich wäre es auch schön Sponsoren auf unseren Verein aufmerksam zu machen, um unseren Verein zu finanzieren“, ergänzt Noisternig.

Freude am Wassersport

Die Freude am Wassersport steht bei dem Verein im Vordergrund und eine Teilnahme an Wettkämpfen ist kein Muss. So trainieren beim WSCO auch viele Kinder und es gibt einen engagierten Hobbykader. Das ist eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von Erwachsenen aller Altersklassen. „Anfänger sind bei uns ebenso vertreten wie ehemalige Wettkampfsportler“, weiß Noisternig.

50-jähriges Bestehen

Am Samstag, dem 25. Mai fand die 50 Jahrfeier des Wasserschiclub Ossiachersee statt. Es war ein gelungenes Fest auf der MS Ossiach mit über 80 Gästen und folgenden Prominenten: Landtagspräsident Ing. Reinhard Rohr, Bürgermeister der Marktgemeinde Treffen Klaus Glanznig, Sportreferent der Marktgemeinde Treffen Otto Steiner, Helmut Weißensteiner von der Wasserrettung Sattendorf mit Gattin Angelika, Sponsor Hubert Pirker mit Gattin Sonja von PirkerDesign, Sponsor Gabi Siebert vom Campingbad Annenheim, Mag. Josef Wieltsch von Sportunion, Michael Wimmer von WSC Seeboden mit Gattin Roswitha und Tochter Alexandra, 1. Obmann Christian Noisternig mit Gattin Jutta, 2. Obmann Hansi Biedermann mit Gattin Irmi und 3. Obmann Gerhard Köstenberger mit Sohn Claudio und Tochter Ramona. In unserer Bildergalerie findet ihr ein paar Impressionen:

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (52 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE