Zum Thema:

17.06.2019 - 16:52Sonnwendfeier erstmalig in Kooperation mit Villacher Turnverein17.06.2019 - 16:34Frontalcrash am Südring: Fahr­zeuge von Straße katapultiert17.06.2019 - 16:00Stadt vergibt zwei Kunst Stipendien in Paris17.06.2019 - 14:20„Muss erst etwas Schlimmeres passieren, bevor gehandelt wird?“
Leute - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay

Wieder Vitamin D tanken

Endlich Sommer: bis zu 27 Grad am Wochenende

Kärnten – Die warmen Temperaturen lassen heuer leider etwas auf sich warten. Bislang war der Mai von Regen und Kälte geprägt. Doch schon bald kann man seinen Vitamin D Vorrat endlich wieder aufladen. Am Wochenende soll es Temperaturen um die 30 Grad geben. 

 1 Minuten Lesezeit (139 Wörter) | Änderung am 30.05.2019 - 16.57 Uhr

Mittlerweile hat wohl so gut wie jeder das Regenwetter satt und sehnt sich nach heißen Sommertemperaturen und wohltuenden Sonnenstrahlen. Damit konnte der Monat Mai leider nicht dienen, die Temperaturen lagen sogar rund 3 Grad unter dem Durchschnitt. Doch nun soll es mit dem Wetter endlich wieder Berg auf gehen. In manchen Teilen Kärntens kannst du dich am Wochenende sogar auf bis zu 27 Grad freuen.

Wetterprognose

Morgen, am 31. Mai, ist es mit Höchstwerten zwischen 17 und 22 Grad zu rechnen. Freitag bleibt es also noch etwas milder und teilweise bewölkt. Der Samstag beginnt in Kärnten dafür überwiegend sonnig. Am Nachmittag steigen die Temperaturen sogar auf bis zu 25 Grad. Am Sonntag wird es frühsommerlich warm mit Temperaturen zwischen 22 und 27 Grad. Am Nachmittag können jedoch einzelne Gewitterschauer nicht ausgeschlossen werden. Eine genaue Wetterübersicht findest du hier.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (252 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (59 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE