fbpx

Zum Thema:

31.05.2020 - 16:11Angeklagt: Frau soll nationalsozia­listische Beiträge gepostet haben30.05.2020 - 13:01Wow: Beach Club „Summer Residence“ eröffnet neu in Velden30.05.2020 - 11:46Feuerwehren bekämpften Brand in Tiefgarage26.05.2020 - 14:54Velden lädt zum Pfingstfloh­markt
Leute - Villach
Vom 4. Juni bis zum 16. Juni 2019 präsentiert Elfi Ripfl ihre Kunstwerke im Veldner Gemeindeamt.
Vom 4. Juni bis zum 16. Juni 2019 präsentiert Elfi Ripfl ihre Kunstwerke im Veldner Gemeindeamt. © KK/Sobe

Elfi Ripfl präsentierte ihre Kunstwerke

Farbenfrohe Aus­stellung be­geisterte in Velden

Velden – Vom 4. Juni bis zum 16. Juni 2019 präsentiert Elfi Ripfl ihre Kunstwerke im Veldner Gemeindeamt und lud zur Eröffnung ihrer Vernissage ein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter)

Auch Veldens Kulturreferent GV Dietmar Piskernik machte der Klagenfurter Künstlerin seine Aufwartung und war wie alle Besucher und Besucherinnen von der vielseitigen und kunstvollen Ausstellung begeistert. Aus anfänglichen Malversuchen unter Federführung von Prof. Karlheinz Simonitsch entflammte bei Ripfl schon bald eine große Leidenschaft für Kunst und dem Spiel mit den Farben. Beim Akademischen Maler Milan Baltic lernte sie, Techniken zu verfeinern und ihre Passion auf Leinwand zu bannen.

Kommentare laden
ANZEIGE