fbpx

Zum Thema:

02.06.2020 - 20:12Gasgeruch in der Luft: Unbekannte Flüssigkeit in Kanal entsorgt02.06.2020 - 18:44Beim Strandbad Egg: Badegast fand Kriegsrelikt im Faaker See31.05.2020 - 11:04Raser geblitzt: 85 km/h zu schnell unterwegs31.05.2020 - 07:0831-Jähriger drehte durch und wollte Schlägerei mit der Polizei
Aktuell - Villach
© 5min

Möglicher Dieb vorläufig festgenommen:

Großes Polizei­aufgebot vor Media Markt

Villach – Heute, am 8. Juni gegen 10.15 Uhr, meldete uns eine Leserin, dass mehrere Polizeiwägen vor dem Elektrofachgeschäft Media Markt im Einsatz waren. Nach ersten Informationen der Polizei Villach wurde eine Person von einer Verkäuferin erkannt, die schon mehrmals Diebstähle begangen haben soll.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (63 Wörter)
Vor dem Elektrofachgeschäft Media Markt kam es heute, am 8. Juni, zu einem Polizeieinsatz mit mehreren Dienstwägen. Laut Stadtpolizeikommando Villach hat eine Verkäuferin eine Person erkannt, die angeblich bereits mehrere Diebstähle verübt haben soll. Die verdächtige Person konnte vorläufig festgenommen werden. Die Ermittlungen laufen noch. Es werden Kamerabilder der vergangen Tage ausgewertet, um die Diebstähle nachzuweisen.
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (67 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE