Zum Thema:

21.08.2019 - 10:07Euregio „Senza Confini“ mit neuer Direktorin21.08.2019 - 07:27Einbruch in Wohnung: Bargeld und Schmuck gestohlen21.08.2019 - 07:13Übersehen: Mit Klein­transporter Motorrad angefahren20.08.2019 - 17:30Älteste Klagen­furterin feiert Ge­burts­tag
Leute - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Streetfood Weekend Klagenfurt

Streetfood-Weekend:

Noch bis 22 Uhr: Feinste Kuli­narik am Kardinal­platz

Klagenfurt – Auch dieses Jahr bietet das Streetfood-Weekend am Klagenfurter Kardinalplatz seinen Gästen wieder eine kulinarische Entdeckungsreise mit lokalen Köstlichkeiten und exotischen Leckerbissen. Noch bis 22 Uhr verwöhnen euch heute, am 8. Juni 2019, regionale und internationale Food-Artisten mit typischen Speisen und Getränken aus ihren Heimatländern. 

 1 Minuten Lesezeit (148 Wörter) | Änderung am 08.06.2019 - 15.07 Uhr

Von süß bis sauer, von würzig bis scharf. Beim Streetfood-Weekend in Klagenfurt kommen alle Gäste auf ihre Kosten! Noch bis 22 Uhr könnt ihr heute, am 8. Juni 2019,  typische Speisen ferner Gebiete sowie heimische Kulinarik kennenlernen. Unter anderem sind Streetfood-Artisten aus Mexiko, Uganda, Tansania, Venezuela, Australien, Kroatien und Italien vor Ort. Für die Kids wird zudem eine Kinderanimation angeboten. Mit einer Malschule und einer gratis Hüpfburg ist auch für den Spaß der Kleinen gut gesorgt.

Nachhaltig & umweltschonend

Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Streetfood Weekend goes green“: „Nachhaltig und umweltschonend auf allen Ebenen wollen wir ein Zeichen setzen und Verantwortung für die Umwelt und die Region übernehmen“, erklären die Organisatoren der Streetfood-Veranstaltung auf ihrer Webseite. Unter anderem werden Speisen und Getränke ausschließlich auf biologisch abbaubaren Papptellern serviert. Auch auf Getränkedosen, Einwegflaschen und Getränkeverbundkartons wird verzichtet.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (51 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE