Zum Thema:

18.08.2019 - 21:23Sekundenschlaf nach Festival – 4 Kärntner schwer verletzt18.08.2019 - 19:4715-jähriger Moped­fahrer bei Unfall verletzt18.08.2019 - 16:47Radfahrerin prallte gegen Pfosten18.08.2019 - 16:36Bruder brachte Mountain­biker ins Krankenhaus
Aktuell - Kärnten
© Robert Telsnig

Trotz schneller Hilfe

Baum fällt um: 35-jähriger Motorrad-Fahrer tot

Bad St. Leonhard – Ein 35-jähriger Mann aus der Steiermark, prallte am 8. Juni gegen 16.10 Uhr mit seinem Motorrad auf der Packer Bundesstraße in Schönberg, Gemeinde Bad St. Leonhard, ungebremst gegen einen quer über die Fahrbahn liegenden circa 20 Zentimeter dicken Baum.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

Der Baum fiel durch einen starken Windstoß auf die Straße. Der Mann wurde vom Motorrad katapultiert und blieb mit lebensgefährlichen Verletzungen auf der Fahrbahn liegen. Nachkommende Verkehrsteilnehmer leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Trotz längerer ärztlicher Versorgung durch das Notarztteam des RK Wolfsberg und der Besatzung des RH  C 11verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE