Zum Thema:

20.09.2019 - 19:44Neue Abgabe­stelle: Mami­laden unter­stützt Geschenk­aktion20.09.2019 - 17:59„Ich war als Kunde dort“ – Feuer­wehr­mann löschte Brand im Lager­haus20.09.2019 - 12:21Hier ist Geduld gefragt20.09.2019 - 12:03Brennende Wurzeln sorgten für Einsatz
Leute - Villach
Faschingsumzug in Villach 2017
Faschingsumzug in Villach 2017 © Kulmer

Vertrag läuft nur mehr bis 2020:

Wird der Villacher Faschingsumzug abgesagt?

Villach – Ist das "Lei Lei" bald vorbei? Die Verträge der Villacher Faschingsgilde den Umzug durchzuführen laufen noch bis 2020. Ohne eine weitere Finanzierung ist es der Gilde nicht mehr möglich die Veranstaltung durchzuführen. Bedeutet dies das Aus für den Faschingsumzug? Wir haben mit Kanzler Kuno Kunz gesprochen.

 1 Minuten Lesezeit (202 Wörter) | Änderung am 21.06.2019 - 11.36 Uhr

Die Villacher Faschingsgilde sieht sich mit finanziellen Problemen konfrontiert. Die Verträge für die Durchführung des Villacher Faschingsumzuges laufen nur noch bis 2020. Für das Jahr darauf wurden noch keine weiteren Vereinbarungen unterschrieben. „Wir haben in den letzten Jahren bewiesen, dass wir diese Veranstaltung großartig organisieren können“, erklärt Kanzler Kuno Kunz gegenüber 5 Minuten. „Doch es wird nicht bedacht, dass es für uns schwierig ist den Faschingssamstag finanziell tragbar zu machen“, ergänzt der Kanzler.

Fest nur durch ehrenamtliche Mitarbeiter möglich

„Wir veranstalten den Faschingsumzug für die Bevölkerung. Man muss bedenken, dass bei den Kosten keine einzige Arbeitsstunde mit berechnet wird, da die Mehrheit der Beteiligten ehrenamtlich für die Veranstaltung tätig sind“, beschreibt Kunz die Situation der Faschingsgilde. „Wichtig wäre uns, dass nicht wir als Guilde alleine die gesamte Verantwortung tragen, sondern mehr Menschen an der Zusammenarbeit beteiligt werden“, so der Kanzler.

Verhandlungen laufen

Noch scheint alles offen zu sein: Laut Kunz soll es nächste Woche einen Termin mit Bürgermeister Günther Albel geben, um die weitere Vorgehensweise zu klären. Bis 2020 ist der Faschingsumzug jedenfalls gesichert. Wir halten euch natürlich über weitere Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (115 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE