Zum Thema:

21.09.2019 - 21:41Schwer verletzt: 77-Jährige stürzte aus Rikscha21.09.2019 - 20:22Betty Buttersky liest aus ihrem neuen Liebes­roman21.09.2019 - 17:57Diebe stahlen Gerät­schaften um mehrere tausend Euro21.09.2019 - 17:33Einsatz­kräfte halfen einge­klemmtem Kind
Leute - Villach
Die Lange Tafel auf der Draubrücke ist das kulinarische Highlight des Gensussfestivals KückenKult im Sommer.
Die Lange Tafel auf der Draubrücke ist das kulinarische Highlight des Gensussfestivals KückenKult im Sommer. © Region Villach Tourismus, Lukas Kirchgasser

Kulinarik-Event auf der Draubrücke:

Gaumen­freuden: „Lange Tafel“ vor bezaubernden Altstadt-Kulisse

Villach – Am Samstag, dem 22. Juni, findet die „Lange Tafel“ wieder auf der Draubrücke wieder statt. Rund 160 Gäste werden mit der Drau im Hintergrund auf der Brücke speisen.

 1 Minuten Lesezeit (148 Wörter) | Änderung am 21.06.2019 - 13.00 Uhr

Die kulinarische Freiluftveranstaltung von Küchenkult, findet am Samstag, 22. Juni in Villach statt. Rund 160 Gäste dinieren vor der einzigartigen Altstadt-Kulisse. Das Kulinarik-Event „Lange Tafel“ wird nach einjähriger Pause wieder für viel Aufsehen in der Villacher Innenstadt sorgen. Das Menü wird von Küchenchef Hermann Andritsch und seinem Team vorbereitet und serviert.

Für das Schlechtwetter gerüstet

Ob das Event auf der Draubrücke stattfinden kann, wird sich morgen früh entscheiden. Sollte der Wetterbericht grünes Licht geben, wird dann erst mit dem Aufbau der Tafel begonnen. Die Veranstaltung ist restlos ausverkauft und wird im Rahmen der „Küchenkult“-Serie veranstaltet. Sollte der Wettergott Regen nach Villach schicken wird Congress Center gespeist.

Für das Event wird die Draubrücke ab 13 Uhr komplett gesperrt sein. Eine lokale Umleitungsstrecke ist gekennzeichnet, Autolenker mit Ankündigungstafeln machen auf die Sperre aufmerksam.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (38 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE