fbpx

Zum Thema:

04.12.2019 - 07:42Im PKW ver­steckt: 87.140 Ziga­retten sicher­gestellt01.12.2019 - 18:04Villacher Power­frau Gabi Koller feierte 50. Ge­burts­tag!27.11.2019 - 18:43Ein verfrühtes Weihnachts­geschenk für Tarcento22.11.2019 - 12:26Bomben­droher war ÖVP-Mitglied: Aus Partei ausge­schlossen
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Robert Telsnig

Hubschraubereinsatz

Medizinischer Notfall am Dreiländereck

Arnoldstein – Vor wenigen Minuten informierte uns eine Leserin, dass gerade ein Hubschraubereinsatz am Dreiländereck stattfindet. Wir haben bei der Polizei Arnoldstein nachgefragt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter)

Heute, am 23. Juni, meldete sich eine besorgte Leserin bei uns. Ihr war seit längerem ein Hubschrauber am Dreiländereck aufgefallen. Laut ihrer Nachricht befand sich der Hubschrauber ungefähr 15 Minuten am Gipfel. Wir haben bei der Polizeiinspektion Arnoldstein nachgefragt, was es damit auf sich hat. „Es handelt sich dabei um einen medizinischen Notfall“, bestätigte uns die Polizeiinspektion. Details zu dem Vorfall sind noch nicht bekannt. Der Artikel wird mit weiteren Informationen aktualisiert.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (22 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE