Zum Thema:

17.07.2019 - 07:44Happy End: Leserin rettete Baby-Katze aus Mülleimer08.07.2019 - 11:48Erfolgreiches Wochen­ende für Kärntens Spring­reiterinnen08.07.2019 - 06:36Baby-Katze auf Halte­stelle wie Müll „entsorgt“14.06.2019 - 09:07„Jedes Lebewesen hat Gefühle und ist es wert gerettet zu werden“
Leute - Villach
© KK

Erfolgreiches Turnier

„Good old England“ auf der Latschacher Cricketanlage

Latschach – Vergangenes Wochenende wehte in Latschach auf der Cricketanlage wieder ein Hauch von Exklusivität a la „Good old England“, als das „Internationale Cricket-Turnier“ in der Wörthersee-Gemeinde erfolgreich abgehalten wurde.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (66 Wörter)

Hier wird seid über 25 Jahren Cricket gespielt

Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Sportreferent Vizebürgermeister Helmut Steiner waren dabei und freuten sich mit Obmann Michael Tschernitz, der vor mehr als 25 Jahren den Cricketsport nach Velden brachte, über das erfolgreiche Turnier. Die Gemeindevertreter erinnern sich auch an die Festlichkeiten anlässlich des  25-jährigen Jubiläums, wo dem Club  die Verwendung des Veldner Gemeindewappens zuerkannt wurde.

Kommentare laden
ANZEIGE