fbpx

Zum Thema:

10.12.2019 - 11:57Stars und Sternchen am Wörthersee10.12.2019 - 07:49Klagenfurter holen sich ein Stück Geschichte nach Hause10.12.2019 - 07:30Teure Fahr­räder aus Keller ge­stohlen09.12.2019 - 18:05Nach Vanda­lismusfall: Ver­stärkte Kon­trollen auf städtischen Fried­höfen
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia

In Kellerabteil eingebrochen

Schon wieder Fahr­räder gestohlen

Klagenfurt – In Klagenfurt wurde in ein Kellerabteil einer Wohnhausanlage eingebrochen und daraus zwei Fahrräder gestohlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (53 Wörter)

Bislang unbekannter Täter brachen ein Vorhängeschloss eines Kellerabteils in einer Wohnhausanlage in Klagenfurt am Wörthersee auf und stahlen ein Rennrad der Marke Scott Plasma CTD und ein Moutainbike der Marke Scott Spark 910 schwarz lackiert. Dem 51-jährigen Geschädigten entsteht ein Schaden in Höhe von mehr als zehntausend Euro.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (52 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE