ANZEIGE Leute - Villach
Auch bei der Jahresfeier am 14. Juni war die Stimmung im Paragraf unschlagbar!
Auch bei der Jahresfeier am 14. Juni war die Stimmung im Paragraf unschlagbar! © KK
ANZEIGE

Die Traditionsveranstaltung kehrt zurück

Villacher Paragraf lädt zum Perauer Kirchtag ein

Villach – Bis zum bekannten Villacher Kirchtag dauert es nicht mehr all zu lange. Du kannst die gute Musik, ausgelassene Stimmung und leckere Kirchtagssuppe gar nicht mehr erwarten? Dann schau in der Zwischenzeit im Café Paragraf vorbei. Dort wird nämlich vom 29. Juni bis 1. Juli zum Perauer Kirchtag eingeladen.

 3 Minuten Lesezeit (452 Wörter)

„Do bin i daham“ – man muss den Villacher Paragraf nur einmal kurz betreten und schon wird einem bewusst, warum dies das Motto des Lokals ist. Durch die nette Gastfreundschaft und den ausgezeichneten Service, fühlt man sich hier sofort wie zu Hause. Vor rund einem Jahr haben Hendrikus und Marco van den Broek gemeinsam mit Mario Hopf das Kultlokal Paragraf in Villach von Elisabeth Wiggisser übernommen. Heuer organisieren sie erstmals den Perauer Kirchtag.

Die Tradition soll weiterleben

„Es ist sehr schade, wenn Bräuche und Traditionen untergehen. Wir wollen den Brauch um den Perauer Kirchtag wieder aufleben lassen. Heuer fangen wir etwas kleiner an und hoffen, dass die Veranstaltung wachsen wird. Der Perauer Kirchtag soll wieder zu einer Institution in Villach werden, so wie es einmal war„, erzählt uns Inhaber Hendrikus van den Broek im Gespräch. Zuerst wurde der Perauer Kirchtag im Gasthof Krapfenbacher veranstaltet, später hat dies die Freiwillige Feuerwehr Perau übernommen. Nun findet das Traditionsfest erstmals im Villacher Paragraf statt.

Für den Kirchtag steht übrigens einiges am Programm. Am Samstag, 29. Juni, werden die Längdorfer, auch bekannt als Kärntner Partybande, mit ihren Liedern für ausgelassene Stimmung sorgen. Los geht es ab 17 Uhr. Am nächsten Tag wird dann ab 10 Uhr zum Frühschoppen eingeladen. Dabei wird „Enzo“, eines der größten Ziehharmonika Talente Österreichs, für passende Musik sorgen. Am Montag, 1. Juli, findet dann für Firmen und Stammgäste der Nachkirchtag statt. Ein volles Programm, bei dem garantiert keine Wünsche offen bleiben

Leckere Schmackerln fürs Leibliche Wohl

Neben der coolen Musik und der ausgelassenen Stimmung, kommt natürlich auch die Kulinarik nicht zu kurz. „An allen drei Tagen gibt es die berühmte Kirchtagssuppe, Schweinsbraten und andere leckere Schmakerln„, schwärmt Hendrikus van den Broek. Zubereitet werden die Köstlichkeiten von Chefkoch Marco van den Broek. Auch unterm Jahr versorgt er die Lokalgäste mit herzhafter Hausmannskost, deftigen Fleischgerichten und leckeren vegetarischen Speisen. Auch Themenessen und Grillabende gibt es immer wieder.

Programm Perauer Kirchtag

Wann: 29. Juni bis 1. Juli

Wo: Café Paragraf

Samstag, 29. Juni: Live Musik Die Längdorfer / ab 17 Uhr

Sonntag, 30. Juni: Frühschoppen / ab 10 Uhr

Montag, 1. Juli: Nachkirchtag / ab 12 Uhr

Auf gehts, jetzt ist’s wieder soweit!

„Es ist das erste Mal, das wir zusammen mit den Villacherinnen und Villachern den Perauer Kirchtag feiern werden. So etwas ist natürlich immer etwas ganz besonderes. Das gesamte Paragraf Team ist top motiviert und freut sich darauf, mit euch ein paar ausgelassene Tage zu verbringen und ordentlich zu feiern“, lädt Hendrikus van den Broek alle herzlich ein, an mindestens einen der drei Tage im Paragraf vorbei zu schauen.

ANZEIGE

Café Bar Paragraf

Peraustraße 18
9500 Villach
Tel.: 0664 4827174
www.villacher-paragraf.at


Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (152 Reaktionen)
Kommentare laden