Zum Thema:

17.09.2019 - 19:05Italiener mit ge­fälschten Kenn­zeichen und gestohlenen PKW unterwegs17.09.2019 - 14:13Villacher Immobilien sind begehrt wie noch nie!16.09.2019 - 18:26Sichere dir jetzt „Massiven“ Rabatt bei Juwelier Schützlhoffer16.09.2019 - 14:17Molto bene: Der Italo-Markt begeistert erneut
Leute - Villach
Morgen, am 26. Juni 2019, stoppt die Info-Tour am Villacher Hauptplatz.
Morgen, am 26. Juni 2019, stoppt die Info-Tour am Villacher Hauptplatz. © 5min.at

Tour durch ganz Österreich:

Der Euro-Bus kommt nach Villach!

Villach – Seit mehr als zehn Jahren tourt der Euro-Bus als fixer Bestandteil des Informations- und Serviceportfolios der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) durch ganz Österreich. Am Donnerstag, den 27. Juni 2019, macht er am Villacher Hauptplatz Halt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (115 Wörter)

Der Euro-Bus kommt nach Villach! Bereits seit 2002 tourt die sogenannte Euro-Info-Tour durch Villach und bietet Dienstleistungen, wie den Schilling-Euro-Tausch, einen Euro Sicherheits-Check oder Informationen rund um den Euro in ganz Österreich. Gestern, am 25. Juni 2019, machte der Bus bereits Halt in Klagenfurt. Morgen, am 26. Juni stoppt die Info-Tour am Villacher Hauptplatz. Von 9 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr beantwortet euch ein Expertenteam alle Fragen rund um die Währung. Rund 965.000 Österreicherinnen und Österreicher haben die Informationsangebote bereits wahrgenommen. Weitere Infos zum Euro-Bus findet ihr unter diesem Link.

Alle Dienstleistungen der Euro-Info-Tour im Überblick:

  • Euro-Info-Straße
  • Euro-Sicherheits-Check
  • Bargeld-Infos für Handelsangestellte
  • Gratis Schilling-Euro-Tausch
  • Euro-Gewinnspiel

Details zum Eurobus:

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (47 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE