fbpx

Zum Thema:

03.08.2020 - 11:43Wer hilft das Gipfelkreuz am Dobratsch wieder aufzubauen?03.08.2020 - 07:121.000 Haushalte ohne Strom: Baum kippte auf Leitung02.08.2020 - 19:42Bei MAWIBA tanzt dein Baby einfach mit02.08.2020 - 18:21Mit Pfefferspray besprüht: Hündin ,,Pippi“ musste zwei Tage leiden
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Täter unbekannt:

Parkautomat auf­gebrochen: Mehrere tausend Euro Schaden

Villach – Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag, dem 2. Juli 2019, gewaltsam einen Parkautomaten in der Villacher Innenstadt auf.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (49 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag, dem 2. Juli 2019, gewaltsam einen Parkautomaten in der Villacher Innenstadt auf. In weiterer Folge stahlen sie daraus Münzgeld in unbekannter Höhe. Durch die Beschädigung des Automaten entstand ein Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Euro.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (11 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE