Zum Thema:

15.07.2019 - 15:47Nach Beziehungs­streit: Fahr­zeug­halterin bleibt auf Schaden sitzen15.07.2019 - 15:12Einbruch in Villacher Lokal: Hunderte Euro ge­stohlen15.07.2019 - 15:08Schwer verletzt: Wanderer stürzte in Steil­rinne15.07.2019 - 12:44Shoppen bis spät in die Nacht
Aktuell - Villach
© 5min.at

Anzahl der verletzten Personen noch unbekannt

Totalschaden: Unfall Ecke Karawanken­weg & Handwerksstraße

Villach – Wie uns soeben ein Leser berichtet hat, kam es gegen 10.30 einem Unfall zweier PKWs an der Kreuzung Karawankenweg und Handwerksstraße. Sowohl Polizei als auch Rettung und der Notarzt sind vor Ort.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter) | Änderung am 06.07.2019 - 11.07 Uhr

Ob und wie viele Personen verletzt wurden, ist aktuell noch nicht bekannt. Zumindest einer der beiden PKW erlitt einen Totalschaden. Im Kreuzungsbereich kommt es aktuell zu Behinderungen auf Grund des Unfalls, der Verkehr läuft nur zähflüssig. Zudem dürften Substanzen aus einem der beteiligten Wägen ausgelaufen sein, die Feuerwehr ist vor Ort, um die Flüßigkeiten zu binden. Die Einsatzkräfte sind aktuell mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Weitere Informationen werden ehestmöglich ergänzt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (45 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE