Zum Thema:

18.07.2019 - 17:58Aktuelle Ver­kehrs­meldungen für Villach18.07.2019 - 16:44Eröffnung: Gratis Pizza und Grill im Hunger­haus18.07.2019 - 14:56Gewerbere­ferent Pober reagiert auf Miss­stände in Barber­shops18.07.2019 - 11:44Erleben wie Käse entsteht – am Wochenmarkt
Sport - Villach
© EC Panaceo VSV

Abgang und Vertragsverlängerung:

Sauvé ver­lässt den EC Panaceo VSV

Villach – Yann Sauvé verlässt den EC Panaceo VSV aus privaten Gründen. Der Vertrag mit Alexander Lahoda wurde hingegen verlängert.

 1 Minuten Lesezeit (120 Wörter)

Einen Abgang gibt es in der Defensive der Adler zu vermelden: Yann Sauvé bat die Verantwortlichen des VSV aus privaten Gründen um die Auflösung seines Vertrages. Der EC PANACEO VSV kommt diesem Wunsch nach und wünscht Yann Sauvé alles Gute für die Zukunft. Derzeit wird bereits der Markt bezüglich eines Ersatzes für Sauvé sondiert.

Lahodas Vertrag wurde verlängert

Um eine weitere Saison verlängert wurde hingegen der Vertrag von Alexander Lahoda. Der 22-jährige Stürmer aus Zell am See, welcher von Red Bull Salzburg gekommen war, bestritt in der letzten Saison 52 Spiele für die Blau-Weißen. Er soll nun unter Headcoach Jyrki Aho den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (12 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE