Zum Thema:

29.05.2020 - 19:40Unbekannte warfen Sitzgarnitur 150 Meter über Abhang hinunter26.05.2020 - 19:34Vorfälle häufen sich: Bürgermeister zeigt Vandalismus an24.05.2020 - 10:13Suchaktion: Hund Timmy ist ver­schwunden19.05.2020 - 09:44Bald wieder mit dem Naturpark-Bus auf den Dobratsch
Aktuell - Villach
© fotolia

Vandalismus

Zerstört: Un­bekannte warfen Bildtafel von Aussichts­plattform

Dobratsch – Zwischen 5. und 8. Juli warfen unbekannte Täter eine Bildtafel über das Geländer der Aussichtsplattform beim Villacher Alpengarten am Dobratsch.  Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (76 Wörter) | Änderung am 08.07.2019 - 14.35 Uhr

Bisher unbekannte Täter warfen im Zeitraum vom 5. bis zum 8. Juli eine Bildtafel über das Geländer der Aussichtsplattform beim Villacher Alpengarten am Dobratsch im Stadtgemeindegebiet von Villach. Auf der circa 80 bis 100 Kilo schweren Tafel, waren diverse Vogelarten abgebildet. Diese war mit vier Schrauben auf einem Betonfundament befestigt gewesen. Die Schrauben wurden wahrscheinlich von den unbekannten Tätern gelöst. Die Bildtafel wurde bei dem Vorfall zerstört. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (228 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE