Zum Thema:

02.10.2019 - 08:17Erwachsener liked terror­istischen Mord und landet vor Gericht16.09.2019 - 16:228 Wochen alt: Zwinger geöffnet und Welpen überfahren10.09.2019 - 09:26Hacker­angriff: „Kannst du mir deine Nummer schicken?“03.07.2019 - 19:26Vermehrt Stö­rungen bei Whats­App, Face­book und Insta­gram
Wirtschaft - Villach
Christoph Karners
Christoph Karners "Againstmedia" bezog vor kurzem neue Räumlichkeiten in der Villacher Gerbergasse: "Die Standortwahl war für uns ein klares Commitment für die Innenstadt!" © KK

Auf digitalem Erfolgskurs:

Villacher Digitalexperte startet durch

Villach – Der Villacher Christoph Karner ist so rein gar nicht der klassische „Computer-Nerd“, den man sich erwartet, wenn man an die Erstellung von Websites oder digitalen Vermarktungsstrategien denkt. Seine Online-Agentur „Againstmedia“ eröffnete kürzlich neue Büroräumlichkeiten in der Villacher Gerbergasse und ist mittlerweile kein Geheimtipp mehr bei Unternehmen, die ihr digitales Business auf ordentliche Beine stellen wollen. Kunden wie Optik Plessin, Nageler Immobilien oder Panaceo vertrauen auf die Kenntnisse des 34-Jährigen.

 4 Minuten Lesezeit (550 Wörter) | Änderung am 12.07.2019 - 19.04 Uhr

 

„Basis bildet eine professionelle Website!“

Für Karner, der gemeinsam mit seiner Frau Isabel, das Digitalbusiness für Firmen ankurbelt steht fest: „Viele Unternehmen scheitern bereits an den Basics und bewerben eine Website, die den Anforderungen der heutigen Zeit nicht mehr entspricht. Gerade Online sind wir einem stetigen Wandel und vieler technischer Neuerungen unterlegen. Hierbei gilt es die erste Visitenkarte, also die Website, am neuesten Stand der Technik zu halten“, rät der Digitalprofi. Das eine Website auch für mobile Endgeräte ausgerichtet sein muss, ist für Karner eine Selbstverständlichkeit, denn „über 70 Prozent der Websitebesucher steuern die Pages bereits mit Smartphones und Tablets an“.

Laufende Betreuung wichtiger denn je

„Digitale Präsentationen müssen laufend gewartet und upgedatet werden. Es gibt nichts Schlimmeres als eine Website, die mit alten Inhalten online ist“, meint Karner. „Ein Großteil unserer Kunden lässt sich komplett digital betreuen. Das bedeutet wir erstellen die Website, sorgen dafür dass sie gefunden wird, konzipieren eine passende Vermarktungsstrategie die sich an die richtige Zielgruppe wendet und halten die Inhalte laufend in Schuss. Für zahlreiche Kunden übernehmen wir sogar die gesamte Social Media Arbeit auf Facebook oder Instagram“, schildert der Kreative.

ANZEIGE
Die Villacher Digitalprofis betreuen eine Vielzahl von Kunden ganzheitlich – von der Website bis hin zur zielgruppengenauen Vermarktung

Die Villacher Digitalprofis betreuen eine Vielzahl von Kunden ganzheitlich – von der Website bis hin zur zielgruppengenauen Vermarktung - © KK

Keine Streuverluste

Für Karner liegt der Vorteil von digitaler Werbung auf der Hand: „Tendenziell hat sich in den letzten Jahren massiv viel an Werbegeld in die Online Branche verlagert. Kunden schätzen die Werbewirkung, weil nur mehr die Zielgruppe angesprochen wird, die man auch ansteuern will“, meint der Digitalvermarkter. „Wir haben Kunden die genau wissen, welche Käufergruppen sie ansprechen wollen. Anhand dieser Zielgruppe richten wir die gesamten Botschaften und auch die Werbekanäle aus. Mit dem Gießkannenprinzip über 100.000 Haushalte zu werben war gestern. Wir selektieren und liefern die Werbung genau dort aus, wo es auch potentielle Interessenten gibt,“ ergänzt Karner, dem vor allem das Erstgespräch mit seinen Kunden wichtig ist.

Aller Anfang ist leicht …

„Wir versuchen im Erstgespräch mit unseren Kunden zu erheben, was genau gebraucht wird, welche Zielgruppe angesprochen werden soll und wie wir die Bewerbung ausrichten. Unsere Services starten bereits ab 500 Euro um zumindest einmal einen digitalen und optisch ansprechenden Fußabdruck zu hinterlassen. Das kann für manche Unternehmen schon ausreichen um überhaupt einmal digital präsent zu sein. Was dabei wichtig ist, ist dass wir unseren Kunden nicht im Fachchinesisch erklären wie wir vorgehen, sondern verständlich plausibel unsere Schritte aufzeigen. Wir begleiten unsere Kunden also auf ihrem Weg in eine digitale Werbestrategie, bestehend aus Website, Online Marketing und laufender Betreuung,“ verdeutlicht der Digitalprofi.

Übrigens: Auch 5 Minuten vertraut auf die Kenntnisse von Karners Againstmedia. „Wir haben mit der Againstmedia einen Partner gefunden, der unser Onlineportal laufend und vor allem unkompliziert betreut. Zu Spitzenzeiten sind über 1.500 User zeitgleich in der Sekunde auf 5 Minuten. Hier braucht es Profis, die im Falle eines technischen Ausfalles wissen, was zu tun ist. Aber auch die Erweiterungen und Updates auf unserer Website sind elementar, um für unsere Leserinnen und Lesern immer up to date zu sein“, schildert 5 Minuten Geschäftsführerin Mag. Yvonne Schmid-Berger.

Hier geht’s zur Againstmedia Website.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (107 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE