Zum Thema:

20.09.2019 - 19:44Neue Abgabe­stelle: Mami­laden unter­stützt Geschenk­aktion20.09.2019 - 17:59„Ich war als Kunde dort“ – Feuer­wehr­mann löschte Brand im Lager­haus20.09.2019 - 12:21Hier ist Geduld gefragt20.09.2019 - 12:03Brennende Wurzeln sorgten für Einsatz
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min

Im Stadtgebiet:

Kanalbau- und Grabungs­arbeiten sorgen für Verkehrs­behinderungen

Villach – Wegen Grabungs- und Kanalsanierungsarbeiten kommt es im Villacher Stadtgebiet ab Sonntag zu teilweisen Straßensperren und Verkehrsbehinderungen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (66 Wörter) | Änderung am 12.07.2019 - 14.24 Uhr

In einem Teilbereich der Töbringer Straße muss am Sonntag, den 14. Juli, gegraben werden, dadurch kommt es von 8 bis 18 Uhr vom Objekt 28 bis 30 zu einer Straßensperre.

Kanalbauarbeiten ab Montag

Kanalsanierungsarbeiten in der Pischofstraße, in der Karl-Wurmb-Straße, der Rennsteiner Straße und am Unteren Heidenweg sind der Grund für Verkehrsbehinderungen. Die Arbeiten beginnen am Montag, den 15. Juli und werden bis 30. November andauern.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (12 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE