fbpx

Zum Thema:

07.12.2019 - 18:25Küchenbrand: Feuerwehren rückten aus05.12.2019 - 11:4113-Jähriger legte Brände in Kirchen01.12.2019 - 09:17Geschirr­spüler geriet in Brand30.11.2019 - 09:00Am Nachhause­weg: Anrainer be­merkte brennende Lager­halle
Aktuell - Klagenfurt
© FF Feistritz im Rosental

Sirenenalarm

FF Einsatz am Badesee: Buffet stand in Vollbrand

Feistritz im Rosental – Heute Abend wurden mehrere Feuerwehren zu einem Vollbrand am Badesee in St. Johann alarmiert. Grund: Das Seebuffet fing Feuer. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Gegen 17.30 ertönten heute Abend die Sirenen über der Marktgemeinde Feistritz im Rosental. Aus noch unbekannter Ursache geriet das Seebuffet am Badesee in St. Johann in Vollbrand. Im Einsatz standen die Feuerwehren Feistritz im Rosental, Hundsdorf, St. Johann im Rosental, Weizelsdorf, Kappel an der Drau und Kirschentheuer. Mit einem schweren Löschangfriff und Atemschutz gelang es ihnen, das Feuer rasch zu löschen. Auch Polizei und Rettung waren im Einsatz.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (100 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE