Zum Thema:

20.08.2019 - 21:30Leserin warnt: „Ein Mann hat uns ver­folgt“20.08.2019 - 19:47Motorrad­lenker fuhr PKW auf und stürzte20.08.2019 - 13:43Deins & Meins Laden in Villach19.08.2019 - 17:02Hundsmarhof feierte tradi­tionellen Alm­kirchtag
Leute - Villach
Milcherlebnistag Wochenmarkt Käse
Milcherlebnistag Wochenmarkt Käse © Stadt Villach

Interaktives Käsefestival lädt ein zum Genuss:

Erleben wie Käse entsteht – am Wochenmarkt

Villach – Am Samstag den 20. Juli, kommen Käsefans am Villacher Wochenmarkt voll auf ihre Kosten. Die Kärntnermilch zeigt, wie das Milchprodukt gemacht wird und lädt zum persönlichen Reifungswettbewerb ein.

 2 Minuten Lesezeit (292 Wörter)

Das war am Villacher Wochenmarkt noch nie da: Die „Kärntnermilch“ wird den Marktbesucherinnen und -besuchern zeigen, wie Käse gemacht wird. „Wir bringen dafür einen alten Kupferkessel, der auf den Almen verwendet wird, aus unserem Museum mit nach Villach“, kündigt Kärntnermilch-Marketing-Chef Wolfgang Kavalar an. „Unser Käsemeister Franz Pernull wird 300 Liter bester Milch in einen köstlichen Käse verwandeln.“ Die Marktbesucherinnen und -besucher können dabei zuschauen, sich über das edle Produkt informieren, auch – so ab 11 Uhr – einen Minilaib frisch gepressten Käses gleich samt Reifungsanleitung mit nach Hause nehmen und selbst individuell weiter behandeln.

Kreatives Käsen – Mach mit!

„Das Käsefestival ist interaktiv“, ergänzt Marktreferent Stadtrat Pober: „Man kann von seiner privaten Käseproduktion ein Foto machen und der Kärntnermilch zukommen lassen. Eine Fachjury wird die kreativste Reifungsvariante ermitteln und mit einem Käsefest belohnen.“ Ein großer Laib Käse, der am Samstag ebenfalls am Wochenmarkt entsteht, kommt in die Reifeanlage der Kärntnermilch und wird in einem halben Jahr am Wochenmarkt zum Verkosten angeschnitten. Kärntnermilch-Direktor Helmut Petschar ist es wichtig, dass sein Team auch die beste Ausbildung bekommt: „Nur wer sein Handwerk versteht, macht seinen Job gut. Unsere Käsemeister, die hochwertigste Produkte erzeugen, sind auch international anerkannt und geschätzt.“

Voller Genuss in der Innenstadt

Stadtrat Pober: „Der Wochenmarkt ist einer der besten Genussadressen in unserer Innenstadt. Hier paaren sich regionale Qualität mit Kundinnen und Kunden, die Wert auf hochwertige Lebensmittel und Erlebniseinkauf legen. Die Schaukäserei der Kärntnermilch, die ja auch das ganze Jahr über am Markt vertreten ist, passt genau in dieses Format.“

Erleben wie Käse entsteht

Wann: Samstag 20. Juli ab 8.00 Uhr

Wo: Villacher Wochenmarkt

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (26 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE