Zum Thema:

15.08.2019 - 10:35Feuerwehreinsatz: Schnelles Handeln verhinderte Schlimmeres14.08.2019 - 07:43Brand: Sägewerk steht in Flammen09.08.2019 - 07:25Eimer mit Lack­farbe in Brand: Berufs­feuer­wehr im Ein­satz07.08.2019 - 09:48Geht ein „Feuerteufel“ in Würmlach um?
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min

FF Reifnitz im Einsatz

Brand vor Anwesen: Alte Holz­leisten fingen Feuer

Sekirn – Heute, 20. Juli, kam es gegen 12.27 Uhr zu einem Brand in Sekirn. Vor einem Anwesen wurden auf einer Grünfläche abgebaute Holzdielen und Holzleisten gelagert. Diese fingen aus noch unbekannter Ursache an zu brennen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter) | Änderung am 20.07.2019 - 17.17 Uhr

Im Bereich der Zufahrt zu einem Anwesen in Sekirn waren auf einer Grünfläche alte, abgebaute Holzdielen und Holzleisten gelagert. Heute, am 20. Juli, kam es bei den gelagertem Holz aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand. Dabei verbrannten ungefähr 0,5 Kubikmeter Holz auf einer Fläche von fünf Quadratmetern. Laut der Eigentümerin ist kein Sachschaden entstanden. Der Brand konnte durch die FF Reifnitz rasch gelöscht werden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (12 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE