Zum Thema:

09.11.2019 - 17:43Durch Funken­flug geriet Keller in Brand31.10.2019 - 18:14HFW im Einsatz: Schnelles Handeln verhinderte Balkonbrand24.10.2019 - 07:24Feuerwehr Einsatz: Unbekannte Täter entzündeten Plastikplane14.10.2019 - 08:58Über 100 Teil­nehmer starteten beim Feuer­wehr­ lauf!
Aktuell - Klagenfurt
© Berufsfeuerwehr Klagenfurt

Mit viel Muskelkraft

Feuerwehr im Einsatz: Baum kippte auf Fahrbahn

Waltendorf – Vor kurzem wurde die Berufsfeuerwehr Klagenfurt zu einem Einsatz in Waltendorf alarmiert. Auf der Waltendorferstraße kippte - aus unbekannter Ursache - ein Baum auf die Fahrbahn. Die Berufsfeuerwehr war mit insgesamt neun Mann im Einsatz und räumte die Straße wieder frei. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (70 Wörter)

Mit neun Mann war die Berufsfeuerwehr Klagenfurt vor wenigen Augenblicken im Einsatz auf der Waltendorfer Straße. Vermutlich aufgrund eines Sturms kippte dort ein Baum auf die Straße und blockierte die Fahrbahn. „Mit vereinten Kräften konnten die Kameraden der Berufsfeuerwehr die Straße in ungefähr einer halben Stunde wieder frei räumen“, erzählten uns die Einsatzleiter Wolfgang Germ und Martin Zmug.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (29 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE