Zum Thema:

21.06.2019 - 14:28„Die Stadt steht zu 100 Prozent hinter der Faschingsgilde“21.06.2019 - 10:47Wird der Villacher Faschingsumzug abgesagt?13.05.2019 - 09:26Kärntner Faschingsgilden schließen die Saison ab28.03.2019 - 21:03Star-DJs Harris & Ford legen im V-Club auf!
Leute - Villach
© Wrussnig Gilde

Ehemaliger Prinz nun Kanzler:

Glanznig ist neuer Kanzler der Faschings­gilde

Villach – Die Villacher Faschingsgilde hat ab sofort einen neuen Kanzler. Karl Glanznig wurde am Dienstagabend, dem 23. Juli 2019, im Rahmen einer Jahreshauptversammlung zu dieser Funktion gewählt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (91 Wörter)
Die Villacher Faschingsgilde hat einen neuen Kanzler: Karl Glanznig. Die Wahl wurde notwendig, da Kuno Kunz sein Amt Ende Juni zur Verfügung stellte. „Ich bedanke mich bei Kuno Kunz für seine Arbeit. Wir wollen das Publikum begeistern und gemeinsam in eine Richtung gehen“, so Karl Glanznig nach der Wahl. Karl Glanznig ist Geschäftsführer der Glanznig Bau GmbH. Der Baumeister ist seit 14 Jahren Mitglied der Villacher Faschingsgilde. Im Jahr 2005 war er Villacher Faschingsprinz. Weiterhin im Vorstand: Vizekanzlerin Sonja Juchart, Finanzministerin Manuela Ofner und Schriftführerin Sonja Glanznig.

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (74 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE