Zum Thema:

14.11.2019 - 10:11Lang­finger erwischt: 29-Jähriger begang mehrere Ein­brüche12.11.2019 - 17:05Betrunkener Einbrecher: „Ich tu einfach so als würde ich schlafen“12.11.2019 - 09:29Einbruch: Tresor und mehrere Hand­kassen ge­stohlen11.11.2019 - 08:12Dreister Dieb brach in Volks­schule ein
Aktuell - Kärnten
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © fotolia

Einbruchsdiebstahl:

Scheibe einge­schlagen: Dreiste Diebe stehlen Bargeld aus Pkw

Kötschach-Mauthen – Gestern, am 23. Juli 2019, kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in der Nähe des Plöckenpasses. Diebe stahlen aus einem Pkw Bargeld, Kreditkarten sowie Brieftaschen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Unbekannte Täter schlugen am 23. Juli 2019 zwischen 10.30 Uhr und 18 Uhr auf der Plöckenpass Bundesstraße B110, auf dem Parkplatz zum Ausstieg der Mauthner Klamm die Seitenscheibe eines tschechischen PKWs ein und stahlen aus dem Handschuhfach Brieftasche mit Bargeld und Kreditkarten. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE