Zum Thema:

25.08.2019 - 21:32Helmut Brand­stätter gibt Signier­stunde bei Heyn25.08.2019 - 09:39Verletzt: 50-Jähriger schlug immer wieder auf seine Mutter ein25.08.2019 - 09:29Seriendieb auf frischer Tat im Supermarkt ertappt25.08.2019 - 09:02Betrunkener attackierte Feuerwehr­männer nach Konzert
UPDATE | Aktuell - Klagenfurt
© Berufsfeuerwehr Klagenfurt

Person im Wasser

Suchaktion: Kameraden im Einsatz am Wörther­see

Klagenfurt – Mehrere Kameraden der umliegenden Feuerwehren sowie die Österreichische Wasserrettung waren heute, am 25. Juli 2019, im Einsatz am Wörthersee. Im Bereich der Villa Lido hat eine Suchaktion stattfinden.

 1 Minuten Lesezeit (136 Wörter) | Änderung am 25.07.2019 - 18.19 Uhr

Gegen 14.42 Uhr wurden die Einsatzkräfte zum Wörthersee alarmiert. Wie ein Kamerad der FF Krumpendorf gegenüber 5 Minuten Klagenfurt bestätigt, findet derzeit eine Suchaktion nach einer Person im Wasser statt. Kameraden der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren sowie die Österreichische Wasserrettung stehen im Einsatz. Auch der Einsatzstellenleiter von der Wasserrettung Pörtschach, Stefan Valentinitsch bestätigt gegenüber 5 Minuten: „Es wird vermutet, dass eine Person untergegangen ist. Dies wurde allerdings noch nicht bestätigt.“ Derzeit sind mehrere Taucher im Einsatz, welche das Gebiet rund um die Werft absuchen.

Update 18.15 Uhr: Der Schwimmer ist wieder aufgetaucht

Wie Medien berichten, ist der vermisste 58-jährige Schwimmer in der Zwischenzeit wieder aufgetaucht. Der Mann war von der Ostbucht bis nach Reifnitz und wieder zurück geschwommen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (88 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE