Zum Thema:

21.06.2019 - 11:56Gemeinsam den Sommer feiern10.05.2019 - 15:51IKEA Malwett­bewerb unter­stützt rund 250 Kids!16.04.2019 - 12:32Spenden für Kinder-Krebs-Hilfe16.01.2019 - 17:01Neues aus Arnoldstein!
Wirtschaft - Villach
Eine Ladergruppe der Bauergnman Villach hat das Team von Trecolore Architects zum Villacher Kirchtag eingeladen.
Eine Ladergruppe der Bauergnman Villach hat das Team von Trecolore Architects zum Villacher Kirchtag eingeladen. © KK

Architekturbüro trecolore sammelte Geld:

Wohltätigkeit statt Geschenke: Spenden für Bauerngman Villach

Annenheim – Anlässlich der 15-Jahre-Trecolore-Jubiläumsfeier haben unsere Gäste eine beachtliche Summe von 6.560 Euro für die Kindlkassa der Bauerngman Villach gespendet. Die Übergabe erfolgte am 1. August im Rahmen des Besuches einer Kirchtagsladergruppe.

 2 Minuten Lesezeit (287 Wörter) | Änderung am 07.08.2019 - 08.38 Uhr

Am 24. Mai hat das Unternehmen Trecolore ihren Firmenstandort, das Trecolore Design Center in Annenheim am Ossiacher See, anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums in eine stimmungsvolle Club Lounge verwandelt, um gemeinsam mit mehr als 200 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ein großartiges Fest zu feiern und um sich bei Klienten und Projektpartnern für die gute Zusammenarbeit zu bedanken.

Geschenkeflut einen Sinn geben

Im Zuge der Planung und Organisation dieses Events haben sich die Mitarbeiter eine Strategie überlegt, der Geschenkeflut – die mit der Erfahrung aus etlichen vorangegangen ähnlichen Veranstaltungen erwartet wurden – eine sinnvolle Alternative entgegen zu stellen. Dabei war eine grundsätzlich karitative Grundidee von Beginn an im Fokus der internen Diskussionen; insbesondere Geschäftsführer Hermann Dorn war es sehr wichtig, dass die Erlöse einer sozial benachteiligten Familie in der Region zu Gute kommen sollten. Eine geeignete Familie ausfindig zu machen, war dann aber schwieriger als anfangs vermutet, weshalb sich die Recherchen auf Organisationen und Vereine konzentriert haben, die sich dem Thema professionell und vor allem authentisch widmen. Die Wahl fiel dann letztendlich auf die Bauerngman Villach, die mit der Kindlkassa und Idee der Kindelbescherung die Intentionen für eine regionale Hilfestellung aus der Sicht von Trecolore am besten erfüllen.

Spende statt Geschenk

Daher wurden in den Einladungskarten zu dem 15-Jahre-Trecolore Jubiläumsfest die Bitte an die Gäste gerichtet, von Geschenken und Mitbringseln Abstand zu nehmen und stattdessen den Betrag, den sie dafür ausgeben wollten, auf ein eigens eingerichtetes Spendenkonto einzuzahlen. „Wir freuen uns sehr, dass der überwiegende Teil der eingeladenen Personen diesem Wunsch nachgekommen ist und wir der Bauerngman Villach die stattliche Summe von 6.560 Euro für die Kindlkassa übergeben können“, so Dorn bei der Spendenübergabe.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (49 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE