Zum Thema:

22.09.2019 - 11:15Fellnasen suchen Kuschelplatz22.09.2019 - 11:01Vierbeiner suchen Lebensplatz15.09.2019 - 10:09Vierbeiner suchen Kuschelplatz15.09.2019 - 10:05Vierbeiner suchen ihre Besitzer
Leute - Villach
Tierheim Villach
Die beiden Hunde leben zurzeit im Tierheim Villach.
Die beiden Hunde leben zurzeit im Tierheim Villach. © Tierheim Villach

Tierheim Villach Tiervermittlung

Vierbeiner suchen Lebens­platz

Villach – Tiere bereichern das Leben von Menschen schon seit Jahrtausenden. Ob Hunde, Katzen, Hasen, Hamster oder Meerschweinchen - tierische Familienmitglieder machen glücklich. Im Tierheim Villach warten viele liebe, treue und kuschelbedürftige Fellis die Familienanschluss suchen. Einige davon stellen wir heute vor.

 3 Minuten Lesezeit (393 Wörter)

Diese Woche suchen wieder ganz besondere Tiere liebe Menschen, die ihnen ein Zuhause fürs Leben geben. Sie können beim Tierschutzverein Villach (Tierheim) kennengelernt und auch dort adoptiert werden.

Die Tierkinder stellen sich vor

Ob Hunde, Katzen, Hasen, Hamster oder Meerschweinchen – tierische Familienmitglieder bereichern das Leben und machen glücklich.

Wer kennt mich?

ANZEIGE

„Ich warte im Tierheim Villach auf meinen Besitzer.“ - © Tierheim Villach

Infos zum Tier

Der Hund wurde am 27. Juli 2019 in der Perkonig Straße in Spittal aufgefunden. Das Tier ist männlich, hat ein schwarzes Fell mit einem weißen Brustfleck und ist zirka 8 Jahre alt. Aktuell wartet er im Tierheim Villach auf seinen Besitzer.

Rika sucht ein Für-immer-Zuhause

ANZEIGE

Hündin Rika ist gerne auf Entdeckungsreise! - © Tierheim Villach

Rika sucht eine neue Familie

Mein Name ist „Rika“ und ich bin eine zirka 8-jährige Leonberger-Schäfermischlingshündin. In meiner Vergangenheit hatte ich es nicht gerade leicht. Ich kannte nichts außer den eigenen vier Wänden, in denen ich gehalten wurde. Dabei gibt es da draußen so viel zu entdecken und zu beschnuppern! Da war ich ja erstmal richtig erstaunt, als mich meine neuen Pflegemamis nach draußen geführt haben.

Anfangs hatte ich total Angst und wusste nicht, was mir geschieht. Mittlerweile gehe ich schon brav an der Leine, bin aber ab und an noch skeptisch, wenn ich für mich unbekannte Geräusche höre, oder ganz komische neue Sachen entdecke. Ich fühle mich im Tierheim sehr wohl, aber eine richtige Familie, bei der ich fest ins Herz geschlossen werde und die mit mir weiter auf Entdeckungsreisen geht wäre mein Herzenswunsch!

Weitere Informationen zu den Tieren, zum Adoptionsablauf und zu sonstigen Themen rund um die Notfellchen gibt es auf der Homepage des Villacher Tierheims (HIER) oder telefonisch unter der Telefonnummer 04242 / 541 25 oder natürlich direkt vor Ort im Tierheim Villach.

Tiere kennen lernen

Die Tiere kennen lernen kann man zu den offiziellen „Besichtigungszeiten“ oder nach telefonischer Vereinbarung.

Tierheim Öffnungszeiten Winterzeit:
Montag bis Samstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Tierannahme und Tierabgabe: bis 15.30 Uhr

Tierheim Öffnungszeiten Sommerzeit:
Montag bis Samstag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Tierannahme und Tierabgabe: bis 16.30 Uhr

Spendenkonto

Bank Austria
IBAN: AT46 1200 0790 1414 4400
BIC: BKAUATWW
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (29 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE