Zum Thema:

18.11.2019 - 15:04Zug­fahrt mit Folgen: Teure Kamera­ausrüstung gestohlen16.11.2019 - 10:16Einbrecher stahlen wertvollen Schmuck14.11.2019 - 16:24Diebe stahlen teure Fahr­räder aus Keller­abteil14.11.2019 - 10:11Langfinger er­wischt: 29-Jähriger beging mehrere Ein­brüche
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Auf Parkplätzen und Tiefgaragen

Teure Räder aus Hotel­anlagen gestohlen: 20.000 Euro Schaden

Pörtschach – Zwischen 3. und 4. August wurden aus zwei Hotelanlagen insgesamt sechs Fahrräder, trotz Sicherung, gestohlen. Die Gesamtschadensummer beträgt rund 20.000 Euro. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (83 Wörter) | Änderung am 04.08.2019 - 20.29 Uhr

Vom 3. auf den 4. August wurden aus der Tiefgarage und von den Parkplätzen zweier Hotelanlagen in Pörtschach insgesamt sechs, teilweise hochpreisige Fahrräder gestohlen. Darunter befanden sich drei Rennfahrräder, die in Fahrradboxen aufbewahrt wurden. Die Schlösser der Boxen wurden aufgebrochen. Zwei E-Bikes wurden außerdem vom versperrten Fahrradträger eines vor einem Hotel parkenden Pkw gestohlen. Ein weiteres gestohlenes Herrenmountainbike war versperrt am Parkplatz vor einem der Hotels abgestellt. Die Gesamtschadensumme aller sechs Fahrräder beträgt ungefähr 20.000 Euro.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (25 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE