Zum Thema:

21.08.2019 - 12:39Frische „Früchtchen“ am bunten Marktkirchtag21.08.2019 - 11:0465. Marienschiffs­prozession am Wörthersee20.08.2019 - 21:30Leserin warnt: „Ein Mann hat uns ver­folgt“20.08.2019 - 19:47Motorrad­lenker fuhr PKW auf und stürzte
Aktuell - Villach
Eine Leserin berichtete uns von ersten Hagelschauern.
Eine Leserin berichtete uns von ersten Hagelschauern. © Leserin

Wetterwarnung:

Ein Gewitter ist im An­marsch

Villach – Aktuell zieht ein Gewitter Richtung Villach. Sowohl die ZAMG, als auch die UWZ warnen vor Starkregen und Hagel in Villach und Umgebung. Leser berichten von Hagelschauern und Stromausfällen.

 1 Minuten Lesezeit (136 Wörter) | Änderung am 05.08.2019 - 19.26 Uhr

Es wird ungemütlich. Starker Wind und dunkle Wolken kommen derzeit in Villach auf. Sowohl die ZAMG, als auch die UWZ warnen vor einer erhöhten Gewitterwahrscheinlichkeit in Villach und Umgebung. Es ist mit Starkregen sowie Sturmböen zu rechnen. Strichweise kann es auch zu Hagel kommen. In Verditz bei Afritz hat es bereits erste Hagelschauer gegeben. Außerdem berichtet eine Leserin von Stromausfällen.

1.100 Haushalte ohne Strom

Robert Schmaranz von der KNG bestätigt: „Ja, aktuell haben wir mehrere Störungen rund um den Bereich Afritz.“ Aktuell sind rund 1.100 Haushalte ohne Strom. Das Gebiet geht von Paternion und Ferndorf über Feistritz an der Drau, Gummern bis hin in den Bereich Verditz und Afritz. „Wir arbeiten an der Behebung. Die Störung hängt mit der aktuellen Wetterlage zusammen“, so Schmaranz.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (130 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE