Zum Thema:

15.09.2019 - 10:09Vierbeiner suchen Kuschelplatz08.09.2019 - 11:18Vierbeiner suchen Kuschelplatz03.09.2019 - 18:32Kameraden ret­teten Kätz­chen in Not26.08.2019 - 10:05Kleines Katzenbaby in letzter Minute gerettet
Leute - Kärnten
Auch Blumentöpfe sind vor Stubentigern nicht sicher!
Auch Blumentöpfe sind vor Stubentigern nicht sicher! © pixabay.com

Zum internationalen Katzentag:

Katzen haben ihren eigenen Kopf

Kärnten – Heute am 8. August ist der internationale Katzentag. Die Vierbeiner haben ihren eigenen Willen und Charakter. Trotzdem, oder gerade deswegen, ist die Katze das beliebteste Haustier der Kärntner. Wir möchten heute dieses anmutige Tier in den Mittelpunkt stellen und sind gespannt auf eure lustigsten Schnappschüsse!

 2 Minuten Lesezeit (247 Wörter) | Änderung am 08.08.2019 - 09.44 Uhr

Am heutigen internationalen Katzentag möchten wir die Stubentiger feiern! Jeder Katzenbesitzer weiß, dass die Vierbeiner ihren eigenen Kopf haben und sich von uns Menschen kaum etwas sagen lassen. Sind die Tiere Freigänger, so kommen und gehen sie, wann sie wollen beziehungsweise, wenn der Katzenmagen knurrt. Nicht umsonst heißt es häufig: „Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal.“ Wer dann mit von trauter Kuschelzeit mit dem eigenen Haustier träumt, wird bald eines Besseren belehrt. Denn auch geschmust wird nur, wenn Frau oder Herr Samtpfote es möchte. Liegt dann der Schmusekater endlich auf unserem Schoß, dann nur keine falsche Bewegung, sonst ist das Katzenego beleidigt und das Tier zieht sich zurück oder man bekommt einen dezenten Prankenhieb von der Seite.

Stubentiger auf Tour

Katzen lieben es tagsüber zu schlafen und begeben sich manchmal in seltsame Unterschlupfe. So werden bevorzugt Kleidungsstücke des Frauchens ausgesucht oder die Schrankschublade inspiziert. Der Dank dafür sind unzählige Katzenhaare, die uns Tag für Tag begleiten. Die Samtpfoten sind auch ausgezeichnete Kletterer und haben gerne von oben die Übersicht. Da wird die Couch zur Kletterwand und die Küche zum Aussichtsturm.

Was stellt eure Katze so an?

Habt ihr auch einen Stubentiger zu Hause, der euch täglich auf Trab hält? Was habt ihr schon alles mit eurer Katze erlebt? Wir sind gespannt auf eure Geschichten und Fotos!

ANZEIGE
Katzen sind nachtaktiv und ruhen sich tagsüber aus.

Katzen sind nachtaktiv und ruhen sich tagsüber aus. - © pixabay.com

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (116 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (82 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE