Zum Thema:

24.08.2019 - 21:59Mit dem Wohn­mobil einen Rad­fahrer um­gestoßen24.08.2019 - 18:22PKW drängte Rennrad­fahrer ab und fuhr einfach weiter24.08.2019 - 18:05Verletzt: 18-Jährige kam mit Moped ins Schleudern und stürzte24.08.2019 - 09:19Klagenfurter PKW-Lenker prallte gegen Böschung
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

Frau stürzte mit Rad

Verletzt: 57-Jährige prallte mit Mountainbike gegen Sperr­pfosten

St. Jakob im Rosental – Eine 57-jährige Frau aus Slowenien war heute in einem Radunfall am Drauradweg verwickelt. Sie übersah einen Sperrpfosten und fuhr dagegen. Dabei stürzte die Frau und wurde unbestimmten Grades verletzt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter)

Eine 57-jährige slowenische Staatsbürgerin lenkte heute, 12. August, ihr Mountainbike am Drauradweg von St. Jakob im Rosental in Richtung Feistritz im Rosental. In Dragositschach übersah sie auf Höhe der Einfahrt zum Drauhafen einen am Radweg angebrachten Sperrpfosten und fuhr dagegen. Dabei kam sie zur Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Sie wurde nach Erstversorgung durch die Rettungskräfte mit der Rettung ins LKH Villach gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (11 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE